FETISCH DATING

Mal schön die Arschbacken auseinander ziehen und ne Weile lang am Arschloch riechen. Anfangs nur sanft mit der Nase um die Rosette rotieren und nach einer Weile die Nasenspitze in den duftenden Nougattopf stecken. Nichts riecht geiler, als ein verschwitztes Arschloch, dieser Duft ist einfach überirdisch. Wie wunderbar ist es doch in der fantastischen Welt des Fetisch Dating. Endlich kann jeder seinen Fetisch ausleben, wie seltsam dieser auch sein mag. Jetzt kannst Du einer Frau am Arschloch riechen, wann immer dir danach ist. Du stehst doch auf den gefährlich bitteren und leicht süßlichen Duft. oder? So schön nussig, tut es nur am Arschloch riechen, oder kennst Du etwas vergleichbar geiles? Melde dich beim Fetisch Dating an und lebe deinen Fetisch aus. Nur bei uns findest Du die Sexkontakte die Du verdienst. Endlich erlebst Du Abenteuer, von denen Du bisher nur träumst. Mach beim Fetisch Dating mit, werde einer von uns.

Fetisch Treffen Deutschland Flensburg

Arschduft ist ein geiles Aphrodisiakum

Mein Arschduft riecht so lecker.

Wenn ich mir nicht mehrmals in der Woche den Finger ins Arschloch stecke und meine Arschduft schnüffle, werde ich unruhig. Ich dusche nur alle paar Wochen, dadurch ist immer genug Schmand, Talg und Schweiß an und in meinem süßen Arschloch. All das macht einen wirklich leckeren Arschduft aus und ich bin schon richtig süchtig danach. Erst rauche ich eine, dann ziehe ich mir das Höschen aus und bohre mir den Finger ins Arschloch. Dort lasse ich ihn ein paar Minuten reifen, halte ihn mir dann unter die Nase und bin sofort im siebten Himmel. Mein Arschduft geht eine perfekte Symbiose mit dem Tabakgeruch an meinem Finger ein, es macht mich tierisch geil. Es duftet ein wenig nach Scheiße und auch nach Pisse, denn die läuft mir beim Pipi machen immer am Arsch herunter. Dazu dieser geile Schweißgeruch, so herrlich verdorben und verboten gut ist das.

Bisher keine Kommentare